Google+ Chias Bücherecke: Spontaner Leseabend

Spontaner Leseabend



Huhu ihr Lieben,

ich bin gerade über den Leseabend von reading tidbits gestolpert.

Da ich schon lange nicht mehr wirklich an einem teilgenommen habe und ich gerade richtig Lust drauf habe, bin ich auch mit dabei.



Ob ich gleich von Anfang an dabei bin oder später einsteige sehe ich, ob und wann mein spontaner Besuch heute kommt.

Mein Buch für heute Abend steht fest: Die "Die Wächter von Avalon - Die Prophezeiung" von Amanda Koch:

Auf welcher Seite ich starte und was dann sonst noch alles dabei ist, kommt dann später.
Ich werde auch auf twitter unter dem Hashtag #Leseabend05 ab und an meine Updates kundtun.

Bis heute Abend :)

19 Uhr:
Nun ich kann gleich mit starten. Nur wird zuerst gegessen. Anfangen werde ich auf  Seite 103. Bis später :)

20:30 Uhr: 
So die zweite Tasse Tee ist fertig, weiter geht's mit Buch. Die ersten 40 Seiten sind gelesen.  Es ist zwar spannend aber mir fehlt gerade noch etwas.

Endstand:
Bis um 23 Uhr hab eich gestern gelesen, wenn auch mit Pausen. Dabei habe ich es irgendwie nicht mehr an den PC geschafft. Gelesen habe ich insgesamt 167 Seiten.

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Huhu Chia!

Freut mich, dass du mit dabei bist ;) Spontaner Besuch, spontaner Leseabend, du bist ganz spontan heute ;D Bis später!

Liebe Grüße,
Tina

Chiawen hat gesagt…

Ja das bin ich heute :)

Kendra hat gesagt…

huhu, bin ebenfalls heute mit dabei! :-) Ich wünsche dir einen tollen Leseabend und mal schauen wieviel Seiten wir packen?! :-) Das Buch wo du liest sieht jedenfalls vom Cover her schon mal recht toll aus! Ich hoffe mal die Story hält auch das ein, was es verspricht?
Toller Blog übrigens! Bin gleich mal Follower geworden.
Evtl magst ja auch mal bei mir vorbeischauen? :-)
http://traumfantasiewelten.blogspot.de/2015/09/spontaner-leseabend.html

LG Kendra

Tina hat gesagt…

Ich werde mir dann wohl auch erst einmal einen Tee machen, zum entspannten Lesen ;) Dass mir etwas fehlte, ging mir leider in letzter Zeit bei einigen Büchern so. Ich hoffe, du findest noch das gewisse Etwas!

Chiawen hat gesagt…

Mein Problem liegt da an dem Schreibstil. Erst wird aus der Sicht eines Charakters geschrieben, dann kommt die Mutter und man liest ihre Gedanken und Gefühle. Das haut mich oft einfach raus.

Tina hat gesagt…

Liebe Chia!

Danke dir für dein Unterstützung und ordentlich gelesenen Seiten! Bin sehr gespannt auf das Endergebnis ;)

Liebe Grüße,
Tina

Somayas Bücherwelt hat gesagt…

Hallo Chia.
Oh, manchmal wäre ich froh, wenn ich es bei solchen Veranstaltungen nicht an den PC schaffen würde ... denn dadurch lasse ich mich immer viel zu sehr ablenken und klicke mich von hier nach da, bis mir dann irgendwann auffällt, dass ich doch eigentlich lesen wollte :D
LG, Steffi