Google+ Chias Bücherecke: Meine Woche [13.7 - 19.7]

Meine Woche [13.7 - 19.7]



Wieder ist eine Woche. Für mich war es eine ereignissreiche Woche in der ich viel gelernt habe, aber kaum zum Lesen oder Bloggen kam.
Warum? Das erkläre ich euch später.






gelesene Bücher:

  • "Das geheime Vermächtnis des Pan" Sandra Regnier

Buchhighlight + schönstes Cover der Woche:
Da es nur ein Buch war und mir auch das Cover gefallen hat, fallen diese beiden Punkte heute zusammen.
Ich war erstmal geschockt. Eine Protagonistin, die tolpatischig und kein Topmodel ist ( ok das ist nichts neues ) und dann auch noch immer trinkt! Also ein richtig schlechtes Vorbild sozusagen. Bis die Situation aufgeklärt wird. Felicity hilft nämlich im Pub ihrer Mutter aus und stinkt deswegen oft am nächsten Tag noch wie eine Schnapsleiche.
Lee ist geheimnisvoll und gefährlich. Auch wenn man ein paar Paralellen zu Twilight ziehen kann, gibt es viele individuelle Szenen, die die Geschichte lesenswert machen.

Dieses "verwaschene" Cover gefäält mir äußerst gut. Vor allem stehen die Libellenflügel raus. Es passt zum Buch!







aktuelle(s) Buch/Bücher:

  • "Die Frucht des Ölbaums - Der Ketzer" von Gabrielle C.J. Covillez
  • "Persephones Erbe" von Angelika Monkberg

Sonstiges oder meine Highlights:

Ja jetzt verrate ich euch was bei mir in der Woche passiert ist. Ich war  auf Jungscharlager mit 7 anderen Mitarbeitern, zwei Köchinnen und 48 Kindern.

Dort habe ich nicht nur neue Menschen kennen gelernt und ein tolles Freizeithaus, sondern auch viele Lieder und Spiele.




Die Kids konnten sich bei intergalaktischen Spielen messen. Die Freizeit stand unter dem Motto Weltall und SciFi. Wir haben jeden Tag einen anderen Planeten "bereist" und das Wetter genossen.









Es gab auch viel Platz für Geländespiele, Freizeitbeschäftigung, Fußball spielen und Lagerfeuer. Etwas doof waren nur die Duschen, aber man kann ja nicht alles haben.




































Keine Kommentare: