Google+ Chias Bücherecke: Neues, Altes, ...

Neues, Altes, ...

Huhu ihr Lieben,

ja ich weiß es ist sehr still hier. 2016 war oder ist für mich kein einfaches Jahr. Trennung, Umzug, Scheidung und im Sommer noch ein tragisches Familienunglück. Letzteres hat mich wirklich aus der Bahn geworfen und die Auswirkungen merkt man immer noch.

Ich hab viel nachgedacht, geplant, gemacht und getan. Zum Schluss kam raus, dass es für mich wieder in die Heimat geht. Das heißt 640 km weit umziehen, Möbel die nicht gebraucht werden, verkaufen, packen, packen, packen, ...

Nebenbei arbeiten und alles mögliche organisieren. Da ist man einfach ausgelaugt und kommt selten bis gar nicht zum Lesen geschweige denn zum Bloggen.

Die nächsten zwei bis drei Wochen werden dann noch mal anstregend, weil der Umzug steht jetzt direkt bevor. Es gehört noch renoviert in der neuen Wohnung und die alte noch fertig zu machen für die Schlüsselübergabe. Also noch viel Stress und viiiiiiiiele Kilometer zu fahren.

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    dann macht etwas Deine, wichtigen Arbeiten und sieht zu das Dein Leben wieder in etwas geordnete Bahnen seinen Lauf findet...alles Gute dazu und dafür!!

    Schön das Du Deinen Blog und die Leser dabei trotzdem nicht ganz vergessen hast und quasi auch einen Einblick in Dein Leben gestattet hast....auch dafür ...Danke...Danke..und wer Deinen Blog mag kommt auch immer gerne wieder......

    In diesem Sinne eine gute Zeit.....auch in schweren Zeit gibt es immer einen Weg und ein Licht am Ende des Tunnels...

    LG..Karin....

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    ich denke oft an dich und wünsche dir ganz viel Kraft.
    Mach dir deines Blogs wegen nicht mehr Stress, als du ohnehin schon hast. Ich denke, alle, die dir folgen, haben Verständnis für deine Situation.
    Ganz liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen