Google+ Chias Bücherecke: Lesenacht bei Chia

Lesenacht bei Chia


















Huhu ihr Lieben,

ja lange war es etwas still hier und mir ist heute einfach nach einer Lesenacht und deswegen gibt es spontan eine.
Wer mitmachen möchte kann das gerne tun. Entweder hier in den Kommentaren oder in der Facebook-Veranstaltung.



20:15 Uhr:
Hier ist auch mal die erste Frage:
Was lest ihr heute und auf welcher Seite beginnt ihr?
Ich lese "Göttlich verdammt" von Josephine Angelini und bin auf Seite 386. Bis jetzt gefällt es mir ganz gut, nur es könnte ab und an etwas mehr los sein.

21:00 Uhr:
Wie seid ihr auf euer Buch aufmerksam geworden?
Ui jaa ... ich glaub das war damals als der erste Teil von "Everflame" raus kam. Mir hat der Schreibstil der Autorin gefallen und ich wollte mehr. Dann ist die Trilogie auf meinem Wunschzettel gelandet und zum Geburtstag habe ich dann dieses Jahr den Schuber bekommen.

22:00 Uhr:
Kennt ihr das auch beim Lesen, dass euch ab und an einfach immer was abhält? Wenn ja was ist es oder versinkt ihr völlig?
Normal versinke ich ja in einem Buch, aber ab und an kommt es vor das es nicht geht. Es klingelt die ganze Zeit, oder meine Katzen kommen zum Kuscheln und laufen einfach übers Buch^^.


23:00 Uhr:
Nehmt ihr auch etwas zu Lesen mit wenn ihr unterwegs seid?
Definitiv JAAAA!!! Ab und an vergesse ich es mal, aber normal habe ich immer ein Buch oder meinen Kindle dabei. Weil es könnte sich ja die Zeit zum Lesen ergeben.

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Hallo,
wie immer lese ich parallel und zwar in "Der Blumenkrieg" von Tad Williams ab 827/958 und in "Aderlass" von Marcus Sammet ab Seite 113/214.

Chiawen hat gesagt…

Schön, dass du mit dabei bist Nicole. Oh Ted Williams mag ich auch zumindest die eine Reihe die ich von ihm gelesen habe.

Tina K. hat gesagt…

Hallo Chia,

schön, wieder ein Lebenszeichen von dir zu bekommen :D.
Ich kenn das "Problem" mit den fordernden Katzen sehr gut ^^. Nur haben wir 4 im Haus und da kann es schnell passieren, dass plötzlich 2 Katzen gleichzeitig gestreichelt werden wollen ;P.
Aber momentan halten mich Serien sehr vom Lesen ab. Ich hab einfach gerade mehr Lust meine Gedanken baumeln zu lassen, als allzu sehr mitzudenken und da bieten sich Serien einfach mehr an. Uff...das droht eine Leseflaute zu werden.
Momentan lese ich "Das Geheimnis der Talente" von Mira Valentin und bin ca. bei der Hälfte. Lesen will ich es schon, seit der erste Band als EBook draußen ist und jetzt stürze ich mich in den ersten Sammelband, damit meine Neugierde endlich zufriedengestellt wird.

Alles Liebe,
Tiana

Nicole hat gesagt…

Danke, Chiawen �� Das war sicher die Otherland-Reihe? Die erwähnen viele, die Tad Williams kennen. Mir war der Autor gänzlich unbekannt aber ich denke, dass ich in die Reihe mal rein schnuppern werde. Mein derzeitiges ist ein stand alone.

Chiawen hat gesagt…

Nein Osten-Ard war es. Otherland habe ich noch nicht gelesen.

Chiawen hat gesagt…


Liebe Tina,
selbst bei zwei Katzen kommt das vor^^.
Ohja die bösen Serien, ich kenne das. Ich habe das aber meistens nur wenn ich krank zu Hause liege.
LG