Google+ Chias Bücherecke: Lesesplitter April #1

Lesesplitter April #1


Was sich im April so getan hat oder eben nicht.







So gelesen habe ich:



Der Klappentext hat hier echt schon viel verraten. Sonst war es ganz schön wieder High Fantasy zu lesen.
















Die Idee mit dem Gedankenaustausch hat mir richtig gut gefallen. Es war richtig realistisch nur an manchen Stellen etwas übertrieben.
Sonst aber eine schöne Dystopie.
















Ich lese gerade :

Urban Fantasy mit Zauberern und Drachen. Noch kann ich nicht viel dazu sagen.

Einmal sein Leben mit jemandem tauschen. Darum geht es hier. Der Prolog hat so seine Stärken, aber auch Schwächen.

















Ja was hat sich sonst noch getan?

Die ersten Planzen sind von der Fensterbank ins Hochbeet gezogen und fühlen sich wohl. Ich bin mal gespannt wie das so wird da drinnen.


Ich mag da einfach zu sehen wie es wächst.



Meine Leseliste für den April. Mal sehen was ich da so schaffe, weil wirklich viel habe ich in der ersten Hälfte ja nicht geschafft. Zum Glück sind wenig Rezensionsexemplare dabei.


Ja dann gab es wieder Post. Diesmal von Katja Piel zu ihrem neuen Buch "Schwanenzauber - Silberlicht".

Das Cover gefällt mir so! Nicht nur farblich sondern auf mit den Blumen, Schmetterlingen und Sternen!











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen