Google+ Chias Bücherecke: Chias kleine und große Schätze #7

Chias kleine und große Schätze #7


Ja heute gibt es wieder einen Leseeindruck von mir zu lesen. Diesmal geht es um "Remember -Winterzauber" von Andrea Bielefeld.








Titel: Remember - Winterzauber
Autor: Andrea Bielfeldt
Verlag: selbst verlegt
Inhalt: 
Eine Autopanne auf dem Weg in ihre Heimat beschert Hannah eine Begegnung mit ihrer Jugendliebe Nick. Doch als wäre das nicht genug, erscheint dazu noch Nicks Bruder Momo auf der Bildfläche, der mit seinen Erinnerungen alte Wunden wieder aufreißt und ihr zeigt, dass man die erste Liebe niemals vergisst...







Angefangen hat es mit einer Nachricht von der lieben Andi! Denn sie brauchte dringend noch einen Testleser für "Remember - Winterzauber". Das Ganze sollte aber relativ schnell gehen. 

Durch ein paar Flyer, Lesezeichen und Postings bin ich eh schon auf das Buch aufmerksam geworden und ich war einfach gespannt was Andi diesmal gezaubert hatte.

Testgelesen habe ich es dann als ebook. Ich war gleich mitten in der Geschichte drin. Hannah war mir schnell sympathisch. Auch wenn ich manchmal wegen ihr den Kopf schütteln musste. Doch dann habe ich Momo kennen gelernt. Ihn fand gleich noch sympathischer. Da hat mir so gar die Sex-Szene gut gefallen ( ich hoffe ich habe jetzt nicht viel verraten^^)

Was ich so gefesselt hat, war die Tatsache, dass die Vergangenheit eine sehr große Rolle gespielt hat. Nur hat man sie als Leser immer nur Stück für Stück mitbekommen. Ich musste mir das quasi zusammen puzzeln.

Dadurch dass man aus der Sicht von beiden Charakteren liest, hatte ich natürlich einen besseren Überblick als die beiden. Das hat auch einiges an Nerven gekostet, wenn sie an einander vorbeigerauscht sind, ohne dass sie dies wussten.

Ich hab das Buch verschlungen! Klar liest man etwas anders wenn man testliest, weil man dann bewusster liest (so geht es mir zumindest), aber ich war dennoch sehr fix. Denn ich fand es spannend und wollte einfach wissen, wie alles zusammenhängt.


Das Cover aber auch die Innengestaltung haben mir richtig gut gefallen. Und ich muss sagen, jetzt wo ich auch das Taschenbuch habe, gefällt es mir sogar noch besser. Die Ornamente und die Schrift sind einfach toll und etwas fürs Auge.
Ein kleiner Hingucker also.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen