Google+ Chias Bücherecke: Chia mal ganz persönlich

Chia mal ganz persönlich

Huhu ihr Lieben,

ja was verbirgt sich wohl hinter dieser Überschrift????
Nein! Keine neue Beitragsreihe, aber so etwas ähnliches.

Ich habe euch ja die letzten Wochen Whatcha Readin vorgestellt und wie sollte es auch anders sein, ... es gibt ein neues Feature. Man kann jetzt einen "Blog" dort betrieben. Also in  "" weil man sich da nicht so kreativ am Design etc. austoben kann und es nur durch die Beitragsstruktur an einen Blog erinnert.

Was hat das jetzt mit der Überschrift zu tun?
Also wir auf den "Blog" aufmerksam gemacht worden sind, stand da etwas von mehr Kontakt zu seinen Lesern aufbauen etc... Welcher Blogger wünscht sich das nicht und vor allem auch mehr Kommentare. Ja nur einfach Copy und Paste wollte ich nicht machen.

Deswegen gibt es dort exklusive Einblicke in mein Leseleben. Es ist kein Lesetagebuch, sondern ich beschäftige mich damit wie sich Bücher, das Lesen etc auf meinen Alltag auswirken, was mir da so alles passiert und was mir dazu sonst noch auf der Seele brennt.

Wenn ihr jetzt neugierig seid und etwas mehr über mich erfahren wollt, klickt hier. Dann kommt ihr zu meinem "Blog" auf WR.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen