Google+ Chias Bücherecke: Gemeinsam Lesen #62

Gemeinsam Lesen #62

Heute mache ich mal wieder mit bei Asaviels Aktion Wir lesen gemeinsam. Dazu hat nämlich die liebe Anka heute aufgerufen in folge ihrer Blubberwoche.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade 2 Bücher.
Einmal "Die Magier - Kinder der Ewigkeit" von Pierre Grimbert. Da bin ich auf Seite 245 von 288 (eBook).
Das Zweite ist "Die Bruderschaft" von John Grisham. Dort bin ich auf Seite 179 von 356 Seiten (eBook).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
»Diese Männer müssen etwas Schreckliches gesehen haben«, sagte Léti mit einem Blick auf ihre versteinerten Grimassen.
 
Die Aktennotiz kam per Fax vom Regionalabteilungsleiter der Strafvollzugsbehörde in Washington.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bei die "Kinder der Ewigkeit" ist irgendwie die Luft raus. Seid dem mann erfahren hat, das die Erben nichts ausrichten können gegen den Dämon, sondern erst ein Nachfahre von ihnen. Ich frage mich warum gibt es noch die 2. Hälfte des Buches. Klar ist es spannend zu sehen was die Erben noch erreichen, aber es ist eben noch nicht zu Ende.
 
Bei "Die Bruderschaft" könnte etwas mehr thrill und Spannung rein, ansonsten ist es recht gut bis jetzt.

4. Du darfst den Hauptcharakter deines aktuellen Buches an einen Platz aus deiner Welt mitnehmen (dein Zimmer, Natur, Stadt, eine bestimmte Straße, ein bestimmter Ort), welcher wäre das und warum?
Da es bei den Erben nicht einen Hauptcharakter handelt, nehme ich alle mit in die Wildniss. Dort möchte ich dann von Grigan, Léti und Bowaq lernen wie man in dort überlebt und einfach Gemeinscft mit allen erleben.

Von "Der Bruderschaft" möchte ich glaub ich keinen treffen. Die sind mir zu zwielichtig und von der CIA möchte ich mich nicht durchleuchten lassen.

Kommentare:

  1. Das ist immer blöd, wenn Bücher im Verlauf den Reiz durch bestimmte Wendungen oder Auflösungen verlieren. Hatte ich auch schon und dadurch wirkt das Ganze immer so arg langgezogen. :-(

    Trotzdem noch viel Spaß mit den Büchern.

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  2. Oh hey :)

    Bin durch Zufall - oder eher durch die Aktion? - auf deinen Blog gestoßen. Ich hab bisher einen Grisham gelesen und den fand ich echt gut (Das Testament). Die Bruderschaft müsste auf meinem SuB liegen, aber ich finde auf die Bücher muss man immer so richtig Lust haben >.<

    Liebe Grüße,
    Karokoenigin

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    ich bin auch bei Ankas Aktion dabei ;)
    Das Buch klingt spannend - kannte ich noch gar nicht!

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  4. Die Magier Reihe habe ich auch seit 4 Jahren im Regal stehen. Habe da mal den ersten Band angefangen und wieder beiseite gelegt :-/ Fand schon den Anfang lahm. Aber irgendwann versuche ich es bestimmt noch einmal.

    LG
    Anika

    AntwortenLöschen
  5. Schade, ich finde eigentlich dass der Titel "Magier - Kinder der Ewigkeit" ziemlich interessant klingt.
    Beiden Büchern scheint also ein wenig mehr Pepp zu feheln, na hoffentlich findest du ihn wieder oder er ist spätestens im nächsten Buch wieder dabei. Noch eine schöne Blubberwoche!
    Viel Vergnügen mit deiner aktuellen Lektüre.
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen