Google+ Chias Bücherecke: Chias sponantane Lesenacht #3

Chias sponantane Lesenacht #3


Huhu ihr Lieben,
da ich heute einfach mal lesen möchte und es sicher welche unter euch gibt, die nicht auf der Messe sind und auch lesen wollen, gibt es heute eine spontane Lesenacht.
Los geht es um 19 Uhr und endet um 0:00 Uhr. Zu jeder vollen Stunde gibt es eine Frage.
Einsteigen kann man immer. Wer auch über Facebook mitmachen möchte, darf das tun.

19 Uhr:
Was liest du heute? Startest du am Anfang oder auf welcher Seite bist du?
Ich lese "Silbernes Band" von Monika Jeading und starte auf Seite 122 heute Abend.

20 Uhr:
Wie bist du auf dein Buch aufmerksam geworden und wie ist es dann zu dir gekommen?
Im letzten Advent durfte ich ein paar Autoren und ihre Bücher vorstellen. Darunter war auch Silbernes Band. Da jetzt im März der zweite Band rauskommt und gefragt wurde ob ich den nicht auch vorstellen möchte, darf ich Silbernes Band jetzt lesen.

21 Uhr:
Wie gefällt dir das Buch bis jetzt?
Ich bin ja bei Vampirbüchern immer etwas skeptisch. Diesmal ist nicht die Frau total verliebt in den Vampir, sondern der Vampir muss seine Traumfrau rumkriegen. So ist es ganz gut mir fehlt nur etwas Spannung!

22 Uhr:
Was macht für dich ein gutes Buch aus?
Die Geschichte muss mich fesseln und in eine andere Welt ziehen. Dazu muss es spannend und abwechslungsreich sein. Die Protagonisten müssen so geschreiben sein, dass man sich in sie hineinversetzten kann. Im Idealfall lässt mich das Buch dann auch noch über die Inhalte nachdenken.

23 Uhr:
Wie sieht es bei dir mit Lesezeichen aus? Hast eins was du immer benutzt, sammelst du sie ...?
Ich bin klar der Sammler. Wenn mir eins gefällt kauf ich es mir. Auch, die die man in der Bücherrei geschenkt bekommt, dürfen bleiben. wobei ich auch ganz klar Lieblings habe, die ich total oft benutze!

0 Uhr:
Wie viele Seiten hast du geschafft und bist du zu Frieden?
Ich habe 121 Seiten geschafft und bin damit eigentlich sehr zu Frieden.

Teilnehmer:
Katja
Michaela
Sabrina U.
Hannie 
Dunja
Melanie
Katharina
Jessica
Elli
Sabrina S.
Judith

Keine Kommentare: