Google+ Chias Bücherecke: Meine Bücher #6

Meine Bücher #6


Heute gibt es wie angekündigt nichts aud dem Regal, aber passend zu der "Der Gilde der Schwarzen Magier" heute die Sonea-Trilogie als eBooks.

Infos:
Reihe: ja, 3 Bände (Vorbände siehe Woche davor)
Titel: Sonea - Die Hüterin, Sonea - Die Heilerin, Sonea - Die Köngin
Autor: Trudi Canavan
Verlag: Penhalgion
 Inhalt:
Zwanzig Jahre sind seit den Ereignissen in der Trilogie „Die Gilde der Schwarzen Magier” vergangen. Auf Wunsch der Gilde hat Sonea nur einem einzigen Magier das Geheimnis der Schwarzen Magie offenbart. Doch sie ist nicht glücklich mit der Wahl, die die Gilde dafür getroffen hat. Kallen ist zwar ein ehrenhafter, aber auch ein harter und zu schnell urteilender Mann. Vielmehr sorgt Sonea sich allerdings um ihren Sohn. Lorkin hat gerade die Abschlussprüfung hinter sich gebracht und brennt jetzt darauf, sich zu beweisen. Daher begleitet er den Botschafter der Gilde nach Sachaka, wo den Magiern Kyralias immer noch unzählige Gefahren drohen. Und tatsächlich verschwindet Lorkin eines Tages ohne ein Wort der Erklärung. Sonea ist beunruhigt, doch sie kann sich nicht einmal an der Suche nach Lorkin beteiligen. Denn in Kyralias Unterwelt tobt ein Krieg, in den auch Magier verwickelt zu sein scheinen – und der alles, was in den Jahren des Friedens aufgebaut wurde, gefährdet ...




Meine Story:
Wie schon erwähnt konnte ich nicht warten wie es mit Sonea weiter ging.  Nach den 3 Ersten Bänden habe ich im Internet geschaut und heraus gefunden, das Trudi Canavan an der Fortsetzung arbeitet. Vor 3 Jahren ca. stand ich dann in der Buchhandlung meines Vertrauens und habe den ersten Band der "Sonea-Trilogie" gesehen.
Doch war es nur als Hardcover da und mir war es etwas zu teuer. Da ich zu Weihnachten aber einen eReader bekommen, habe ich mir Band 1 dann als eBook gekauft und dmit der Zeit die anderen beiden Bände.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen