Google+ Chias Bücherecke: Neuigkeiten

Neuigkeiten

Huhu ihr Lieben,

es gibt ein paar Neuigkeiten, die ich euch gerne mitteilen möchte. Eine habt ihr sicher schon gesehen und wenn ihr aufmerksam wart, habt ihr auch die Zweite schon gefunden.

Ersten habe ich mein altes Desgin etwas verändert und noch etwas blau hineingebracht. Gleichzeitig habe ich mich etwas an HTML und CSS gewagt um meinem Blog etwas persönlicher zu gestalten.
Hinzukommt auch, dass ich die Plauderecke geschlossen habe und die Seiten Impressum und Kontakt zusammen gefügt habe.
Die Tage wird die Seite Aktionen ( früher Challenge) noch etwas umgestaltet.
Was sagt ihr zum neuen Desgin? Was gefällt euch? Was stört? Ich bin gepannt auf eure Meinungen.

Zweitens habe ich mir eine persönliche Leseliste gesetzt. Denn wenn im Novembder der Lesemonat ist, dachte ich mir welche Bücher könnt eich da denn lesen. Naja und so habe ich auch für September und Oktober eine gemacht.
Im Zuge des neuen Desgins habe ich die Leseliste dann auch einfach hinzugefügt. Habt ihr auch sowas? Findet ihr sowas gut oder welche Erfahrungn habt ihr damit  gemacht?

LG

Kommentare:

Insomnia hat gesagt…

Ich finde das neue veränderte Design ganz gut :) Auch wenn ich mich erstmal an das blau gewöhnen muss ^^ Was mich aber ein bisschen irritiert ist, dass der Blog auf einmal breiter geworden ist(?). Jetzt habe ich hier auf meinem kleinen Bildschirm eine Scrollleiste am unteren Rand (aber daran gewöhn ich mich auch noch. Es sitzt ja nicht jeder vor einem Laptop mit kleinerem Bildschirm).
Ansonsten wäre es vielleicht nicht schlecht, wenn du hinter die Social Icons-Wölfe einen transparenten Hintergrund statt einem rosanen/lilanen machst. Das wirkt vielleicht besser, weil sie so ja relativ viel verdecken. :)

Eine Leseliste habe ich auch :) Bis zum Ende des Jahres ist schon jede einzelne Leseminute durchgeplant xD Jedenfalls solange ich es wirklich durchhalte die geplanten Trilogien hintereinander wegzulesen ;)
Wie gefällt dir denn Eona bis jetzt? :)

Liebe Grüße, Insomnia

Chiawen hat gesagt…

Huhu ja etwas breiter ist es schon geworden, aber nicht viel und bei mir sind die Social Icons ganz am Rand und verdecken nichts. Ich kann es aber mal mit einem transparenten Hintergrund versuchen.

Eona ist bis jetzt super. Gerade das chinesische gefällt mir eh gut, vom Schreibstil her passt es auch. Bin echt mal gesapnnt wie es weiter ght und was noch alles passiert.

Nalu hat gesagt…

Heyho :)
Also mich irritieren die Icons an der Seite ein wenig aber ich glaub das ist nur Gewöhnungssache :D Ansonsten sieht das echt gut aus, toll gemacht! :)

Das mit der Leseliste ist bestimmt ne gute Idee, aber ich entscheide mich eh spontan für ein anderes Buch deswegen macht das für mich leider keinen Sinn :)

Viel Glück!

Chiawen hat gesagt…

Danke! Ich habe sonst auch immer spontan gelesen und gucke einfach mal wie es die 3 Monate klappt.

Jacquy hat gesagt…

Gefällt mir gut, allerdings wird bei mir fast die halbe Seitenleiste von den Social Media Icons verdeckt. Vielleicht machst du den kompletten Blog etwas schmaler oder die Seitenleiste lieber einreihig?

Chiawen hat gesagt…

Also schmaler habe ich es gemacht und bei mir sind die Icons auch nur einreihig. aber ich könnte die ja in der Sidebar mit einbauen. Dann löst sich das Problem hoffentlich von selbst.