Google+ Chias Bücherecke: Mal wieder etwas neues

Mal wieder etwas neues

Huhu ihr Lieben,

ich habe nochmal das Layout etwas angepasst. Ich hoffe ihr könnt jetzt alles sehen ohne dass sich etwas überlagert. Wenn nicht dann meldet euch!!!

Die Seite Aktionen ist auch aktualisiert worden. Von da könnt ihr auf zwei neue Aktionen/Challengens zugreifen an denen ich teilnehme. Das eine ist 31 Tage 31 Bücher und es gibt eine Reihen-Abbau-Challenge. Beide starten im Oktober.

Jetzt kann ich euch noch ein paar Neuzugänge präsentieren:

Über dieses Buch bin ich bei Lovleybooks gestolpert. Bin gespannt wie es wird.
Von Legend habe ich schon einiges gehört, denn der 2. Band ist ja gerade aktuell.
 Von Kai Meyer habe ich Reihe um die fliesende Königin zu Hause. Ich mag seinen Schreibstil deswegen gab es einmal "Die Wellenläufer" und "Arkadien erwacht".
 Meine Schwestern und eine meiner Mädels finden diese Reihe echt super. Deswegen starte ich auch mal damit.
 Wieder auf die Empehlung meiner Schwester darf dieses Buch bei mir einziehen.

 Dieses Exemplar habe ich mir vor etlicher Zeit mal vermerkt und diese Liste ist mir beim Aufräumen in die Finger gekommen. Es wird dann im verhexten Novermber gelesen.
 Als ich dieses Buch auf einem Blog gesehen habe ( ohne vorher die Rezi gelesen zu haben), wusste ich hole es mir allein schon wegen dem Cover. Nach der Rezi und noch einigen mehr war mir klar, dass könnte auch so etwas für dich sein.
Ja lange ersehnt. Den ersten Kontakt mit den Büchern hatte ich ( wie kann es auch anders sein) durch meine Schwester. Nach dem ich jetzt aber auch Silber gelesen habe, möchte ich einfach mehr von Kerstin Gier lesen.












Zum Schluss kommen jetzt noch zwei Rezensionsexemplare.  "Tödlicher Gesang" habe ich von Sonja Planitz persönlich bekommen. Vielen Dank dafür! Den zweiten Teil vom Bund der Illusionisten wurde mir von Blanvalet zu verfügung gestellt. Auch hier vielen Dank dafür!




Ich bin gespannt wie die Bücher so sein werden. Habt ihr welche davon? Welche Erfahrungen habt ihr mit ihnen oder den Autoren gemacht?
Die nächste Zeit werde ich mich dann drauf konzentrieren Bücher an Land zu ziehen, die aus einer Reihe sind, damit ich die Challenge meistern kann.

Kommentare:

  1. Heyho :)
    Ich habe Legend auf Englisch gelesen und fand es gar nicht mal so schlecht. Der zweite Teil war aber deutlich besser. Und ich glaube auf Deutsch hätte es mir nicht so gut gefallen.
    House of night habe ich auch mal gelesen, ist aber schon gefühlte Ewigkeiten her :D
    Die anderen kenne ich nur vom hören.
    Viel Spaß beim lesen!
    Nalu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weis net ob mein Englisch so gut ist, dass ich Legend packen würde. Danke!

      Löschen
  2. Oooooh ich sehe die Edelsteintrilogie <3 Ich liebe sie! Eine suuuuper gute Reihe :)
    Plötzlich Fee sieht auch interessant aus. Sobald deine Rezi dazu online ist, entscheide ich, ob ich das auch lese :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mach das ich bin selber vollgespannt.

      Löschen